BKH Katzen in silver-shaded, golden u silbertabby - Willkommen bei den Schmusekatzen ERILAARDS, Infos über unsere Kitten und Zuchtkatzen.

Rassekatzen BKH Silber und Golden -  Das Wesen

"Eine Katze gibt dem Haus eine Seele"

BKH Katzen sind sehr freundliche, schmusige, zutrauliche und menschenbezogene Katzen. Sie haben ein sehr sanftes Wesen. Durch lautes Schnurren, Treteln und Köpfchen geben fordern sie ihre Menschen zum Schmusen auf und legen sich auch gerne auf ihren Shoß. Sie sind wie alle Katzen neugierig und ihrer Aufmerksamkeit entgeht nichts. Bs ins hohe Alter sind sie fast alle zu einem Spielchen bereit.  Natürlich gib es lebhaftere und auch ruhigere Exemplare Auf Grund ihrer Intellignez verstehen sie Verbote ihrer Menschen genau zu deuten und man kann sie (wenn man will) sehr gut erziehen. Mit einem Silbertiger im Haus wird es nicht langweilig.

 "Ich habe die Philosophen und die Katzen studiert, doch die Weisheit der Katzen ist letztlich um ein Weites größer" (Hippolyte Taine).


 Erilaards golden Kessy

 Charlie

Uns macht es immer viel Spass und Freude ihnen bei der Art und Weise, wie sie spielen, zuzusehen. Gerade die Mischung aus eineraktiven , lebendigen und zugleich anhänglichen und schmusigen Katze macht die Silbertabby zu etwas Besonderem, so meine ich!

Eine besondere Katze: Drew Barrymore